Kopf
*** 16. Oktober 1905: Geburtstag Ernst Kuzorra (Spieler, 20.11.1927 - 20.03.1938) Wurde mit den Schalkern sechsmal Deutscher Meister, dreimal Vizemeister und einmal Pokalsieger. Bildete mit seinem Schwager Fritz Szepan ein kongeniales Duo. *** 16. Oktober 1938: Geburtstag Zarko Nikolic (Spieler, 01.07.1966 - 30.06.1968) *** 16. Oktober 1965: Gerhard Neuser und Heinz Pliska scoren beim 2:1-Sieg gegen den Hamburger SV. *** 16. Oktober 1971: Beim 4:0-Erfolg über RW Oberhausen gibt es für Klaus Fischer einen besonderen Grund zum Feiern. Er erzielt durch seine drei aufeinander folgenden Tore in der ersten Halbzeit einen lupenreinen Hattrick. Den vierten Treffer schießt Herbert Lütkebohmert. *** 16. Oktober 1972: Geburtstag Tomasz Hajto (Spieler, 01.07.2000 - ) *** 16. Oktober 1980: Geburtstag Sergio Pinto (Spieler, 01.07.1995 - ) *** 16. Oktober 1992: Mit 1:0 dank eines Treffers von Bent Christensen gewinnt Schalke beim VfL Bochum. *** 16. Oktober 1993: Das erste Spiel unter der Leitung von Jörg Berger geht mit 1:5 bei Bayer Leverkusen verloren. Allein Ingo Anderbrügge kann in der vorletzten Spielminute für sein Team treffen. *** 16. Oktober 2001: In der ersten Gruppenphase der Champions-League setzen sich die Gelsenkirchener mit 4:0 bei Real Mallorca durch. Die Torschützen sind Marco van Hoogdalem, Tomasz Hajto, Gerald Asamoah und Ebbe Sand. ***
Anti-Dortmund-Seite
Anti-Dortmund-Seite

Endlich gibts mal wieder eine amüsante Geschichte von den Mädels aus Lüdenscheid.

Bei den Torfköppen ist ein 60 Meter langes Banner ausm Stadion verschwunden. Die Frage ist nun, wer ist so pervers und betritt freiwillig die Südtribüne???

Angeblich sollen es Schalke-Fans in BuB-Dress gewesen sein. Mal ehrlich! Welcher Schalke-Fan würde sich selbst so erniedrigen?! Außerdem, was sollen die damit? Verbrennen wäre das einzig sinnvolle, und die Suche danach wäre überflüssig.

Wahrscheinlich war es ein übereifriger Doofmund-Fan, der das Ding mal wieder porentief weiß waschen wollte.