Kopf
*** 10. August 1954: Geburtstag Peter Endrulat (Spieler, 1.7.1974 - 30.6.1975) Der Keeper machte ein Spiel in der Saison 1974/1975. Wechselte 1977 zum BVB und errang zweifelhaften Ruhm als Torhüter beim 0:12-Debakel gegen Borussia Mönchengladbach am 34. Spieltag der Saison 1977/1978. *** 10. August 1991: Im ersten Spiel von Günter Schlipper kassiert sein Verein eine herbe 0:5-Niederlage bei Eintracht Frankfurt *** 10. August 2002: Entscheidung in letzter Sekunde: in der 90. Minute trifft Sven Vermant zum 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg. Erstmals sitzt Frank Neubarth auf der Trainerbank. Für Christian Poulsen und Frank Rost ist es der erste Einsatz im Schalker Trikot. ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

20
Februar

1965: Mit 3:1 setzen sich die Königsblauen gegen den VfB Stuttgart durch, die Treffer erzielen Waldemar Gerhardt (2 Tore) und Werner Grau, Manfred Kreuz scheitert bei einem Elfmeter am Stuttgarter Torwart G. Sawitzki.
1988: Beim 150. Einsatz von Michael Opitz gewinnt seine Mannschaft mit 3:1 gegen den Karlsruher SC, Wilfried Hannes (2 Tore) und Uwe Tschiskale sind die Torschützen, Michael Wollitz läuft zum ersten Mal für die Schalker auf, während Martin Giesel zu seinem letzten Einsatz kommt.
1999: Beim VfB Stuttgart verliert die Mannschaft um Michael Büskens, der sein 200. Spiel für die Schalker absolviert, mit 2:1, Youri Mulder konnte zum zwischenzeitlichen Ausgleich treffen, Ünal Alpugan debütiert bei den Knappen.

Spruch des Tages: "Ich will jetzt nicht noch Feuer ins Öl gießen" (Friedel Rausch)