Kopf
*** 20. Februar 1965: Mit 3:1 setzen sich die Königsblauen gegen den VfB Stuttgart durch, die Treffer erzielen Waldemar Gerhardt (2 Tore) und Werner Grau, Manfred Kreuz scheitert bei einem Elfmeter am Stuttgarter Torwart G. Sawitzki. *** 20. Februar 1988: Beim 150. Einsatz von Michael Opitz gewinnt seine Mannschaft mit 3:1 gegen den Karlsruher SC, Wilfried Hannes (2 Tore) und Uwe Tschiskale sind die Torschützen, Michael Wollitz läuft zum ersten Mal für die Schalker auf, während Martin Giesel zu seinem letzten Einsatz kommt. *** 20. Februar 1999: Beim VfB Stuttgart verliert die Mannschaft um Michael Büskens, der sein 200. Spiel für die Schalker absolviert, mit 2:1, Youri Mulder konnte zum zwischenzeitlichen Ausgleich treffen, Ünal Alpugan debütiert bei den Knappen. *** Spruch des Tages: "Ich will jetzt nicht noch Feuer ins Öl gießen" (Friedel Rausch) ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

12
September

1964. Günter Herrmann vergibt bei der Partie gegen Eintracht Braunschweig nach einer halben Stunde einen Elfmeter, daraufhin entgleitet das Spiel den Schalkern völlig: sie verlieren mit 0:3.
1970: Das erste Spiel unter der Leitung von Trainer Slobodan Cendic wird zum vollen Erfolg. Sein Team gewinnt das Derby bei Borussia Dortmund mit 2:1 dank der Treffer von Rolf Rüssmann und Hans Pirkner.
1980: Norbert Elgert (2 Tore) und Ulrich Bittcher treffen beim 3:3 gegen Fortuna Düsseldorf.
1986: Glücklicher Einstand von Jürgen Wegmann: Schalke gewinnt mit 3:0 gegen BW 90 Berlin. Die Torschützen sind Gerhard Kleppinger, Mathias Schipper und Andre Bistram.
1987: Nach einer halben Stunde führt Schalke durch die Treffer von Olaf Thon und Wolfgang Patzke mit 2:0 gegen Bayer Leverkusen. Allerdings können die Knappen den Vorsprung nicht halten. Das Spiel endet 2:2-Unentschieden. Bjarne Goldbaek kommt dabei zu seinem ersten Einsatz.
1993: In der dritten Hauptrunde des DFB-Pokals unterliegt Schalke mit 2:3 nach Verlängerung gegen Bayern München. Dieter Eckstein und Youri Mulder sind die Torschützen.
1998: 2:2-Unentschieden endet das Spiel zwischen S04 und dem "Club", nachdem Schalke schon mit 2:0 durch die Tore von Rene Eijkelkamp und Martin Max geführt hatten.