Kopf
*** 19. Januar 1945: Geburtstag Dragan Holcer (Spieler, 1.7.1981 - 30.6.1982) *** 19. Januar 1966: Geburtstag Jürgen Gredig (Spieler, 1.7.1991 - 30.06.1992) *** 19. Januar 1970: Geburtstag Steffen Freund (Spieler, 1.7.1991 - 30.6.1993) Kam 1991 von Stahl Brandenburg zu Schalke. Mußte 1993 an den BVB verkauft werden, wo er die großen Erfolge mitfeierte. Wurde Nationalspieler und machte bei der EM 1996 mit. Wechselte 1999 zu Tottenham in die Premier League (England). 2003 kam er in die Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern zurück. (53 Einsätze / 3 Tore) *** 19. Januar 1974: Mit 3:1 setzen sich die Königsblauen gegen den Hamburger SV durch, die Torschützen sind Klaus Fischer, Erwin Kremers und Ulrich van den Berg, nach vier Spielminuten stand es schon 2:0 für die Schalker *** 19. Januar 1980: Norbert Elgert schießt seine Mannschaft zum 1:0-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

2
April

1927: Geburtstag Josef Broden (Spieler, 01.07.1963 - 30.06.1966)
1966: Mit 3:2 setzen sich die Gelsenkirchener gegen Eintracht Frankfurt durch. Günter Herrmann (2 Tore) und Karl-Heinz Bechmann erzielen die Tore.
1969: Geburtstag Hendrik Herzog (Spieler, 01.07.1991 - 30.06.1995) DDR-Auswahlspieler, der 1991 vom FC Berlin ins Revier kam. 73 Einsätze für die Knappen.
1976: Erwin Kremers, Hannes Bongartz, Herbert Lütkebohmert und Klaus Fischer schießen ihren Verein zum 4:1-Sieg beim VfL Bochum.
1977: Gegen den 1. FC Saarbrücken verlieren die Schalker mit 0:1.
1983: Eine 0:2-Niederlage kassiert S04 in Kaiserslautern.
1988: Bei Bayern München verliert S04 mit 1:8. Mathias Schipper traf zur kurzfristigen 1:0-Führung.
1994: Im letzten Spiel von Günter Güttler holen die Knappen einen 3:2-Sieg beim SC Freiburg. Peter Sendscheid, Ingo Anderbrügge (Elfmeter) und Youri Mulder sind die Torschützen.