Kopf
EST. 2000
*** 26. Mai 1973: Nico Braun und Helmut Kremers (Elfmeter) scoren beim 2:0-Sieg der Schalker gegen den VfB Stuttgart. Helmut Manns läuft zum letzten Mal im Dress der Königsblauen auf. *** 26. Mai 1979: Gegen Arminia Bielefeld setzt sich Schalke mit 4:1 durch. Die Torschützen sind Rüdiger Abramczik (3 Tore) und Klaus Fischer, der sein 250. Spiel absolviert. *** 26. Mai 2001: Im Endspiel des DFB-Pokals triumphieren die Knappen mit 2:0 über Union Berlin. Jörg Böhme trifft innerhalb von sechs Minuten zweimal. Einmal davon durch einen Elfmeter. ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

26
August

1958: In der ersten Hauptrunde des Europapokals der Landesmeister müssen sich die Schalker mit 0:3 bei Kopenhagen BK geschlagen geben.
1967: Eine 0:1-Niederlage kassieren die Knappen beim Debüt von Manfred Pohlschmidt bei Eintracht Braunschweig.
1975: Geburtstag Sergej Dikhtjar (Spieler, 01.07.1992 - 30.06.1996) Der dritte Russe bei Schalke konnte sich nie entscheidend durchsetzen. Ließ sich 1995 reamateurisieren und ging zu Wattenscheid 09.
1978: Gegen Bayern München setzt sich Schalke mit 2:1 durch. Die Tore erzielen Rolf Rüssmann mit seinem 25. Treffer für die Knappen sowie Klaus Fischer.
1995: In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gewinnen die Königsblauen mit 5:0 beim SSV Vorsfelde.
2001: Beim ersten Spiel der Hauptrunde des DFB-Pokals sieht Tomasz Waldoch direkt vor der Halbzeitpause die rote Karte. Das Spiel gegen die Amateure des SC Freiburg können die Schalker dennoch dank eines Treffers von Ebbe Sand in der 70. Minute gewinnen.