Kopf
EST. 2000
*** 29. Juli 1931: Geburtstag Charly Neumann (Team-Betreuer seit dem 1.7.1976) Das Maskottchen des Vereins. Immer für einen Spruch gut. Besitzt in Gelsenkirchen mehrere Kneipen. Hat durchaus schauspielerische Qualitäten; kann auf Bestellung weinen. *** 29. Juli 1962: Geburtstag Frank Neubarth (Trainer, 1.7.2002 - 26.3.2003) Der Stürmer, der für Werder Bremen in 317 Spielen 97 Tore geschossen hatte, trainierte zunächst die Amateure von Werder ehe ihn Rudi Assauer zum Cheftrainer auf Schalke machte. Das Experiment ging schief und wurde nach einem dreiviertel Jahr abgebrochen. *** 29. Juli 1967: Geburtstag Udo Mai (Spieler, 5.1.1995 - 30.6.1995) *** 29. Juli 2002: Mit 2:0 besiegen die Schalker im Halbfinale des DFB-Liga-Pokals Bayer Leverkusen. Thomasz Waldoch und Thomas Hajto (Elfmeter) sind die Torschützen. *** Spruch des Tages: "In der Nacht von Samstag auf Montag." (Rudi Assauer auf die Frage, wann die Entscheidung zur Entlassung von Frank Neubarth gefallen sei) ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

29
November

1950: Geburtstag Dietmar Danner (Spieler, 01.07.1980 - 30.06.1981)
1953: Geburtstag Huub Stevens (Trainer, 09.10.1996 - 30.06.2002) Unter dem holländischen Trainer erlebte Schalke 04 die erfolgreichsten Jahre der jüngeren Vereinsgeschichte: Gewinn des UEFA-Cups 1997 gegen Inter Mailand und die Vizemeisterschaft (Meister der Herzen) 2001.
1969: Vom HSV trennen sich die Knappen 1:1-Unentschieden. Hans-Jürgen Wittkamp kann kurz vor dem Schlusspfiff das Ausgleichstor zum Endstand von l:l erzielen. Rolf Rüssmann läuft bei dieser Partie zum ersten Mal auf.
1975: Im 200. Spiel von Herbert Lütkebohmert kommt seine Mannschaft nicht über ein 1:1 gegen Hannover 96 hinaus. Erwin Kremers ist der Torschütze des Ausgleichtreffers.
1980: Mit 0:2 unterliegt S04 beim "Club". Rolf Rüssmann kommt zu seinem letzten Einsatz im Schalker Trikot.
1986: Sieg in letzter Minute: kurz vor dem Schlußpfiff trifft Olaf Thon zum 1:0-Erfolg bei Eintracht Frankfurt.
1997: Beim 1:1 gegen Arminia Bielefeld trifft Martin Max. Für ihn ist es der 25. Torerfolg für Schalke.
1998: Beim 1. FC Kaiserslautern unterliegen die Knappen mit 1:4. Allein Martin Max zeigt mit seinem Tor Gegenwehr. Für Denis Kliouev ist es der letzte Einsatz im Trikot der Königsblauen
2000: Im Achtelfinale des DFB-Pokals gewinnt Schalke mit 2:1 gegen Borussia Dortmund. Ebbe Sand und Nico van Kerckhoven sind die Torschützen.

Spruch des Tages: "Es sind Worte gefallen. Jetzt werden Taten fallen." (Huub Stevens)