Kopf
*** 16. Dezember 1939: Geburtstag Siegfried Werner (Spieler 01.07.1965 - 30.06.1966) *** 16. Dezember 1969: Geburtstag Henning Bürger (Spieler 01.07.1991 - 30.06.1992) *** 16. Dezember 1972: Beim Hamburger SV setzt sich Schalke mit 1:0 durch. Erwin Kremers ist der Torschütze. Rainer Budde gibt sein Debüt. *** 16. Dezember 1978: Rüdiger Abramczik und Klaus Fischer schießen ihr Team mit 2:0 gegen Braunschweig in Führung. Kurz nach der Halbzeitpause steht es 2:2. Norbert Dörmann und Rüdiger Abramczik treffen zur 4:2-Führung. In den letzten zehn Minuten kassieren die Knappen jedoch wieder zwei Gegentreffer zum 4:4-Endstand. Für Volkmar Groß ist es das letzte Spiel. *** 16. Dezember 1984: Mit Olaf Thon steht nach langer Abstinenz mal wieder ein Schalker für die deutsche Nationalmannschaft auf dem Platz *** 16. Dezember 2000: 2:2 endet die Begegnung beim 1. FC Köln, nachdem Jörg Böhme und Gerald Asamoah schon zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung treffen konnten. *** 16. Dezember 2001: Beim VfL Wolfsburg muss Schalke eine 1:3-Niederlage einstecken. Marc Wilmots ist der Torschütze. Jiri Nemec trifft lediglich in das eigene Tor. ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

19
November

1944: Geburtstag Klaus Fichtel (Spieler, 01.07.1965 - 30.06.1980 und 01.07.1984 - 30.06.1988) 'Die Tanne' war einer der letzten Malocher auf Schalke. Noch einer, der eine Ausbildung auf der Zeche gemacht hat. Der Libero war Nationalspieler. Mit 43 Jahren bestritt er sein letztes Bundesligaspiel. Es war Nummer 552 insgesamt (nur Karl-Heinz Körbel und Manfred Kaltz haben mehr in der Bundesliga-Geschichte). 477 Spiele absolvierte er in königsblau.
1964: Geburtstag Radmilo Mihajlovic (Spieler, 01.01.1991 - 03.10.1993 und 01.07.1994 - 30.06.1996) Auch eine Verpflichtung des 'Sonnenkönigs' Eichberg, die sich als Flop erwies. 3,5 Millionen Mark überwies Eichberg an die Bayern für 'Mic'. Der kam aufgrund von Verletzungen nur zu 46 Einsätzen und 9 Treffern.
1995: Beim 2:2 gegen den VfB Stuttgart treffen Martin Max und Olaf Thon für die Gelsenkirchener.
1996: Durch ein Traumtor von Mike Büskens erreicht Schalke im Schnee ein 1:2 gegen Brügge und wahrt sich somit noch alle Chancen das Viertelfinale im UEFA-Cup zu erreichen