Kopf
*** 23. Januar 1965: Einen 2:1-Erfolg erringen die Schalker in Braunschweig dank der Treffer von Waldemar Gerhardt und Reinhard Libuda. *** 23. Januar 1971: Hans-Jürgen Wittkamp schießt seine Mannschaft zum 1:0-Erfolg gegen Eintracht Braunschweig. *** 23. Januar 1980: Der Verwaltungsrat tritt zurück, auch Manager Günter Siebert lässt sich wenige Tage später freiwillig beurlauben. Grund sind Unregelmäßigkeiten bei der Bezahlung der Jugoslawien-Transfers Dzoni und Boljat. *** Spruch des Tages: "Ich muss erwarten, dass die Spieler zumindest bei der Einsatzbereitschaft bis an ihre Leistungsgrenze gehen. Aber ich habe noch keinen gesehen, der in der Kabine gekotzt hat." (Eduard Geyer) ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

15
März

1934: Geburstag Helmut Jagielski (Spieler, 01.07.1952 - 30.06.1963) Gehörte 1958 zur Stammformation, konnte aber am Endspiel und somit am Titelgewinn wegen Verletzung ebenso wenig teilnehmen wie O. Laszig. Ging 1963 zu Werder Bremen, wo er 1965 Deutscher Meister wurde.
1969: Heinz van Haaren und Gerhard Neuser (2 Tore) scoren beim 3:0-Sieg gegen die Offenbacher Kickers.
1981: Geburtstag Tamas Hajnal (Spieler, 01.07.1997 - )
1986: Der Schalker Mathias Schipper bringt den "Club" durch ein Eigentor mit 0:1 in Führung. In den folgenden 70 Minuten können die Schalker den Rückstand nicht mehr aufholen und verlieren mit 1:3 beim 1. FC Nürnberg. Erst in der Schlussminute kann Klaus Täuber das Tor für S04 erzielen.
1997: Im letzten Spiel von Ralf Regenbogen unterliegen die Gelsenkirchener mit 0:3 beim FC Bayern München.

Spruch des Tages: "Genauso wie Sie!" (Jörg Berger auf die Frage, wie er das Gegentor seiner Mannschaft gesehen habe)