Kopf
*** 13. Dezember 1962: Geburtstag Andreas Müller (Spieler 01.07.1988 - 30.06.2000, Leiter der Lizenzabteilung seit dem 01.07.2000) Müller spielte im zentralen defensiven Mittelfeld. Nach 17 Toren in 200 Spielen für Schalke wurde der Schwabe von Rudi Assauer auserkoren, sein Nachfolger auf dem Managerposten zu werden. Er gehört zum Vorstand. *** 13. Dezember 1969: Gegen RW Essen holen die Schalker einen 5:3-Sieg. Manfred Pohlschmidt, Jürgen-Michael Galbierz, Herbert Lütkebohmert und Heinz van Haaren (Elfmeter) treffen. *** 13. Dezember 1980: Das erste Spiel von Detlef Szymanek wird zum vollen Erfolg. Sein Team gewinnt mit 2:0 beim 1. FC Köln dank der Tore von Norbert Elgert und Michael Opitz. *** 13. Dezember 1997: 1:1-Unentschieden endet die Begegnung zwischen S04 und MSV Duisburg. Johan de Kock schoß das Tor zur kurzfristigen 1:0-Führung. Markus Anfang läuft zum letzten Mal auf. ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

16
März

1968: Gegen den MSV Duisburg verliert Schalke 04 mit 0:3.
1974: Klaus Fischer, Erwin Kremers und Rolf Rüssmann schießen ihr Team zum 3:0-Sieg gegen Hertha BSC Berlin.
1985: Im Spiel bei Eintracht Braunschweig können Olaf Thon und Klaus Täuber (Elfmeter) zwar je ein Tor erzielen, die Partie geht dennoch mit 2:4 an die Eintracht verloren.
1996: Thomas Linke trifft zur 1:0-Führung gegen den KFC Uerdingen 05. Doch zehn Minuten später kassieren die Schalker das Gegentor zum 1:1-Endstand.

Spruch des Tages: "Eine Straßenbahn hat mehr Anhänger als Uerdingen." (Max Merkel)