Kopf
*** 15. Oktober 1966: Gegen den MSV Duisburg gewinnt Schalke mit 2:1 dank der Tore von Günter Herrmann und Harald Klose. *** 15. Oktober 1969: Manfred Pohlschmidt, Hans-Jürgen Wittkamp und Gerhard Neuser schießen ihr Team zum 3:0-Erfolg über Alemannia Aachen. *** 15. Oktober 1980: Beim letzten Spiel von Uwe Höfer verliert sein Team mit 0:4 bei Bayer Leverkusen. *** 15. Oktober 1994: 1:1-Unentschieden endet die Partie zwischen S04 und dem VfB Stuttgart. Thomas Linke ist der Torschütze des Ausgleichstreffers. ***
Kalender
Kalender

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

21
März

1964: Eine 1:2-Niederlage kassieren die Schalker gegen Eintracht Frankfurt. Günter Karnhof erzielt in der vorletzten Spielminute den Anschlusstreffer.
1970: Mit 0:2 verliert S04 beim VfB Stuttgart.
1973: Im Viertelfinale des Europapokals der Pokalsieger unterliegen die Knappen mit 0:3 bei Sparta Prag.
1981: Im ersten und gleichzeitig letzten Spiel von Andreas Sandt verliert seine Mannschaft mit 0:1 bei Arminia Bielefeld. Torhüter Norbert Nigbur pariert in der ersten Halbzeit einen Elfmeter.
1987: 0:0-Unentschieden endet die Begegnung zwischen Bayer 05 Uerdingen und Schalke.
1992: Alexander Borodjuk, Peter Sendscheid und Radmilo Mihajlovic treffen beim 3:0-Sieg über den MSV Duisburg. Für Mark Schierenberg ist es der erste Einsatz im Schalker Trikot.

Spruch des Tages: "Da haben beide gezogen. Das kann ich einmal so entscheiden und einmal so entscheiden, aber darf es nie so entscheiden." (Werner Lorant zu einem Elfmeter gegen seine Mannschaft)